Mittwoch 19. Juni – Cie E1nz »Nischenprojekt«

präsentiert von ZirCouplet

Esther und Jonas Slanzi
E1nz
E1nz
E1nz
E1nz


im shake! dem Zelt am Ostbahnhof
Beginn 20:30 Uhr
Kasse und Bar ab 19:00 geöffnet!

Tickets
an der Abendkasse
12,- / ermässigt 9,-
Reservierung unter 030 290 44 930
oder kontakt@zircouplet.de

Viel Zirkus, grosses Theater
das unvergessliche Stück “Nischenprojekt”.

Esther und Jonas Slanzi gründen die Company E1nz, um Schnelligkeit und Leichtigkeit, Tanz und Akrobatik, Tricks und Theater in Einklang zu bringen. Es entsteht ein rundes Zirkus‐Theater‐Stück voller überraschender Momente, poetischer Bilder und lustiger Situationen.

Mit Luftartistik und Jonglage treten die beiden Schweizer Artisten an internationalen Festivals, Firmenevents, in Varietes und im Zirkus immer wieder mit grossem Erfolg auf. Robin Oswald, komponiert eigens für „Nischenprojekt“ die passende Musik. Manuel Lindt macht das Stück durch sein Lichtkonzept komplett.

Zirkus, Tanz, Theater, Musik. Nischenprojekt hat von allem etwas zu bieten und ist trotzdem nicht eindeutig einem Genre zuzuordnen. Es fällt dazwischen, in die Nische eben. Ein Nischenprojekt. Ohne Worte, dafür voller musikalischer und zirzensischen Leckerbissen ist „Nischenprojekt“ ein Erlebnis für Jung und Alt.

Hier ist die Company E1nz zuhause!

“Nischenprojekt” von E1nz ist auch in Auszügen in der Newcomershow im Krystallpalast in Leipzig vom 05. bis 07.07.2013 zu sehen.